Holland-
Hund.de

Sie möchten Urlaub mit Hund auf Terschelling verbringen? Hier finden Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf Terschelling mit Hund. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl in Midsland, Hee! Außerdem Infos ĂŒber Freizeitangebote, Freiauslaufgebiete und HundestrĂ€nde auf Terschelling. WĂ€hlen Sie gleich unter schönen FerienunterkĂŒnften auf Terschelling:

Urlaub mit Hund auf Terschelling
Ferienhaus buchen
Urlaub mit Hund in...
Reiseinformationen zu Holland
Reise-Service

Urlaub mit Hund auf Terschelling

Auf Terschelling sind Hunde am Strand
willkommen.
© Ivonne Wierink | Dreamstime

Terschelling zĂ€hlt zu den fĂŒnf Westfriesischen Inseln, die bewohnt sind. Sie grenzt im Westen an die Insel Vlieland und im Osten an Ameland. Terschelling liegt ca. fĂŒnfzehn Kilometer vor der niederlĂ€ndischen NordseekĂŒste und hat einen dreißig Kilometer langen Sandstrand, der durch seine enorme Breite besticht. Was man an vielen anderen StrĂ€nden vergeblich sucht, ist auf Terschelling im Überfluss vorhanden: viel Platz fĂŒr ein ungestörtes Strandleben. Das freut auch Hundebesitzer, die gern auf die Nordseeinsel kommen, um einen entspannten Urlaub mit Hund auf Terschelling zu verbringen. Hier dĂŒrfen sich Hunde das ganze Jahr ĂŒber im Wald sowie am und im Wasser ordentlich austoben.

An den Strand schließen sich eine ausgedehnte DĂŒnenlandschaft und ein landwirtschaftlich genutztes Poldergebiet an. Starke Seedeiche schĂŒtzen die Weide- und AckerflĂ€chen der Insel vor Überflutung. Die MischwĂ€lder auf Terschelling befestigen den Boden und helfen dabei, das Abtragen der DĂŒnen durch die starken Winde zu verhindern. Auf der Wattinsel hat sich eine beeindruckende Artenvielfalt an Pflanzen und Tiere angesiedelt. Hier kann man seltenen Orchideen bewundern und Vögel beobachten, welche die DĂŒnen und Salzwiesen als Rast- und BrutplĂ€tze nutzen. Die Insel lockt angespannte Zeitgenossen mit viel Ruhe, weiten Naturlandschaften und frischer Luft.

Das Klima unterliegt dem Einfluss der Nordsee. In diesem Meeresklima sind die Temperaturen vergleichsweise mild, Urlauber sollten aber das ganze Jahr ĂŒber mit NiederschlĂ€gen rechnen. Im kĂ€ltesten Monat Januar liegen die Durchschnittstemperaturen bei 1 bis 5 Grad, im wĂ€rmsten Monat August bei 13 bis 21 Grad.

Verkehr auf Terschelling

FahrrÀder sind die Hauptverkehrsmittel
auf Terschelling.
© cocoparisienne | Pixabay [CCO]

Die Hauptverkehrsmittel auf Terschelling sind FahrrĂ€der, welche man vielerorts mieten kann. Auf den gut ausgebauten Radwegen machen die Touren durch die Insellandschaft viel Freude. Dennoch ist die Insel nicht autofrei, wie einige vielleicht meinen. Eine Straße verbindet West-Terschelling und Oosterend. Daran liegen alle Dörfer und auch die Ferienhaussiedlungen sind angebunden. Zum Strand fĂŒhren Wege, aber es gibt keine durchgehende Straße am Strand entlang.

Die Überfahrt mit der Auto- und PersonenfĂ€hre von Harlingen nach West-Terschelling dauert etwa zwei Stunden, die SchnellfĂ€hre benötigt nur 50 Minuten. Infos zur FĂ€hrverbindung nach Terschelling sind auf der Homepage https://www.rederij-doeksen.nl/de zu finden. FĂŒr Hunde braucht ĂŒbrigens kein Fahrschein gelöst zu werden. Sie dĂŒrfen auf der FĂ€hre und auch auf der SchnellfĂ€hre kostenlos mitfahren, dabei aber keinen Sitzplatz belegen. Es gibt „haustierfreie Zonen an Bord", die fĂŒr Hunde tabu sind. Auf den FĂ€hren mĂŒssen die Vierbeiner angeleint oder in einer Hundetransportbox oder Tasche befördert werden. Ab dem FĂ€hren-Anleger in West-Terschelling kann man auch auf Busse umsteigen, die zu allen Orten fahren und an CampingplĂ€tzen und UnterkĂŒnften halten.

HundestrÀnde auf Terschelling

Was könnte es fĂŒr den Vierbeiner Schöneres geben, als am feinen Sandstrand nach der Frisbeescheibe zur jagen oder mit dem „Zweibeiner" Stöckchenholen zu spielen? Oder wie wĂ€re es mit einem langen Strandspaziergang? Auf Terschelling sind Hunde am Strand willkommen. Es gibt zwar keinen speziellen Hundestrand, aber der wird auch gar nicht vermisst, denn Hunde dĂŒrfen sich an den StrĂ€nden das ganze Jahr ĂŒber frei tummeln. In den DĂŒnen gilt hingegen Leinenpflicht. An den StrandeingĂ€ngen stehen jeweils Tafeln mit den aktuellen Strandregeln.

Die Hunde dĂŒrfen an den StrĂ€nden auf
Terschelling das ganze Jahr frei laufen.
©
brigittewitt2e | Pixabay [CCO]

Das harmonische Strandleben funktioniert natĂŒrlich nur bei gegenseitiger RĂŒcksichtnahme. Dazu gehört, dass freilaufende Hunde die Strandbesucher nicht belĂ€stigen, nicht mit anderen Vierbeinern raufen und die Hinterlassenschaften des Tieres sofort entsorgt werden. Also bitte KottĂŒten nicht vergessen!

Die meisten BadestrĂ€nde liegen auf der Nordseite von Terschelling. Zu den StrandzugĂ€ngen zĂ€hlen Hoorn, Formerum, Midsland aan Zee, West aan Zee und Groenestrand. Wer mit dem Auto kommt, findet auch ParkplĂ€tze in StrandnĂ€he. Das Meerwasser an der niederlĂ€ndischen KĂŒste und somit auch auf Terschelling ist von hoher QualitĂ€t. Der Strand fĂ€llt nur leicht ab und ist daher auch fĂŒr Kinder gut geeignet. Bei Pfahl 18 findet man den ruhigsten Strandabschnitt. Bewachte Strandgebiete gibt es bei West aan Zee und Midsland bei Pfahl 8.

Beim Baden, Surfen oder Drachensteigen erlebt man wunderbare Stunden am Meer. Zwischendurch gibt's ein leckeres Eis oder eine herzhafte StĂ€rkung nach so viel Bewegung. In den StrandcafĂ©s mit den großen Sonnenterassen sind Hunde in der Regel willkommen, zum Beispiel in Midsland Noord, am Formerum Strand und bei Oosterend am Heartbreak Hotel. Auch Toiletten und Waschmöglichkeiten findet man dort. Sonnenliegen, Windschutz und Sonnenschirme lassen sich bei verschiedenen Strandpavillons mieten.

Freiauslaufgebiete fĂŒr Hunde auf Terschelling

Terschelling © ei6 | Pixabay [CCO]

Am Strand und im Wald dĂŒrfen folgsame Hunde auf der Insel Terschelling das ganze Jahr ĂŒber frei laufen. In den DĂŒnen, Poldern und an allen anderen Orten gehören sie an die Leine. Zum einen sollen dadurch die brĂŒtenden Vögel geschĂŒtzt werden, die bei Störungen mitunter ihr Gelege verlassen. Aber auch die Rehe und die trĂ€chtigen Schafe können durch einen stöbernden Hund sehr gestresst werden und zu Schaden kommen.

Freizeitangebote auf Terschelling

Auf Terschelling gibt es nicht nur weite DĂŒnenlandschaften, sondern auch WĂ€lder mit guten Wander-, Rad- und Reitwegen. Terschelling ist auch als „die Fahrrad-Insel der Watteninseln" bekannt. Auf dem 70 Kilometer langen Radwegenetz kann man die Insel ausgiebig per Fahrrad erkunden. Zusammen mit FahrrĂ€dern gibt es HundeanhĂ€nger zu mieten, LastenrĂ€der oder Hundekörbe (z. B. bei https://zeelenfiets.nl/de/). Man kann mit seinem Hund ausgedehnte SpaziergĂ€nge und Wanderungen unternehmen. Auf der Insel befinden sich die beiden Naturschutzgebiete Koegelwieck und Boschplaat. Im Vogelschutzgebiet Boschplaat lassen sich aus der Ferne viele Wasser- und Watvögel beobachten. Schiffe bieten Seehundfahrten an, um vom Wasser aus Seehunde beobachten zu können.

SehenswĂŒrdigkeiten

Das sind beliebte SehenswĂŒrdigkeiten auf Terschelling:

  • das Heimatmuseum 't Behouden Huys in West-Terschelling

  • das Wrakkenmuseum in Formerum

  • das Bunkermuseum in West-Terschelling

  • der Leuchtturm Brandaris in West-Terschelling: Ă€ltester Leuchtturm der Niederlande

  • die MĂŒhle von Formerum

  • das Naturschutzgebiet „Boschplaat"

  • das Naturmuseum und Meeresaquarium in West-Terschelling

Hundefreundliche Restaurants und Cafés

Der Leuchtturm Brandaris in West-Terschelling
© jhellingman | Wikimedia [CC BY-SA 3.0]

Neben purer Natur und Ruhe finden Urlauber auf Terschelling auch Unterhaltung der geselligen Art in den Ferienorten der Insel. Die meisten Strandpavillons, Cafés und Restaurants sind hundefreundlich, da die HollÀnder im Allgemeinen einen entspannten Umgang mit Hunden pflegen. Es gibt folgende Strandpavillons: Heartbreak Hotel Strandpaviljoen, Strandpaviljoen Branding De, Strandpaviljoen Kaap Hoorn, Strandpaviljoen West aan Zee, Strandpaviljoen Zandzeebar und Walvis Paviljoen De. An Restaurants seien nachfolgend nur einige genannt: De Zee, Strom, Het Raadhuis Grand Café, Loods Lounge Restaurant in West-Terschelling, Pura Vida Foodbar in Midsland und De Rustende Jager in Formerum.

Veranstaltungen

Jeden Sommer im Juni findet auf Terschelling das Oerol Festival statt. Auf der ganzen Insel gibt es Konzerte, TheaterauffĂŒhrungen und Kunstausstellungen am Strand, im Wald, in DĂŒnen und Poldern und in Scheunen. Das Motto des Festivals lautet jedes Jahr anders. Bei der „Braderie", einem Markt, der mittwochs im Juli und August stattfindet, bieten HĂ€ndler ihre lokale Produkte und selbst hergestellten Waren an wie KĂ€se, Honig und Cranberrys. Der Markt findet abwechselnd in West-Terschelling und in Midsland statt. Im April startet die Fjoertour, ein besonderer Wanderwettbewerb, der die Teilnehmer auch nachts durch WĂ€lder, DĂŒnen und den Strand fĂŒhrt, spektakulĂ€r beleuchtet von brennenden Feuern, die KĂŒnstler gestaltet haben.

Wichtige Orte auf der Insel Terschelling

Formerum © Ronald | Wikimedia [CC BY-SA 3.0]

West-Terschelling ist das grĂ¶ĂŸte bzw. das HauptstĂ€dtchen der Insel. Hier befindet sich auch der FĂ€hrhafen, wo Urlauber ankommen und abfahren. Beim Hafen handelt es sich um den einzigen natĂŒrlichen Hafen der Niederlande. Es gibt Einkaufsstraßen mit verschiedenen GeschĂ€ften, Museen, CafĂ©s, Bars und Restaurants. Midsland ist ein kleiner und gemĂŒtlicher Ferienort und liegt, wie der Name schon verrĂ€t, in der Mitte der Insel. Das gemĂŒtliche Feriendorf Hoorn liegt im Osten von Terschelling. Oosterend heißt das östlichste Dorf. In der NĂ€he des Dorfes Hee befindet sich eine Badesee, der See von Hee. Weitere Inseldörfer in schöner Lage sind Kaart, Baaiduinen, Kinnum, Stryp, Landerum und Lies. Beim Dörfchen Formerum liegt das sehenswerte Wrakkenmuseum. Hier kann man viele Funde bestaunen, die aus gestrandeten Schiffen geborgen wurden. Schließlich gibt es noch die Weiler West aan Zee, Midsland aan Zee und Formerum aan Zee.

Ausflugsziele

Das bereits erwĂ€hnte einzigartige Naturschutzgebiet De Boschplaat mit seiner ursprĂŒnglichen Flora und Fauna ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Mit dem Riepel, einem speziellen Boot, lassen sich BootsausflĂŒge unternehmen und dabei auch Seehunde entdecken. Oder man kann zum Landbaumuseum Het Hooivak mit Streichelzoo fahren. Das sind alles AusflĂŒge, die auch Kindern Spaß machen. Last but not least gibt es auf Terschelling noch ein ĂŒberdachtes Inselschwimmbad, das "De DĂŽbe" mit Kinderbecken, Rutsche, MassagedĂŒsen und Whirlpool.


 Ferienhaus oder Ferienwohnung fĂŒr Urlaub mit Hund auf Terschelling buchen »

 

 

 

 

 

 

 

Unser Artikel ĂŒber Urlaub mit Hund auf Terschelling wurde gewissenhaft recherchiert. Dennoch können wir keine GewĂ€hr fĂŒr Richtigkeit, VollstĂ€ndigkeit und AktualitĂ€t geben.

 

© * Foto oben: Hund auf Terschelling, Ivonne Wierink | Dreamstime.com